So können Sie WinRAR herunterladen und installieren

WinRAR ist eine Software zur Archivierung und Datenkompression für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Sie können WinRAR verwenden, um elektronische Dateien in kleinere RAR- oder Zip-Ordner zu komprimieren oder zu archivieren. WinRAR ist ein nützliches Tool, um Ihre Dateidaten zu sichern, die Größe von E-Mail-Anhängen zu reduzieren, Dateien aus dem Internet zu dekomprimieren und neue RAR- und ZIP-Dateiformate zu erstellen. Dieser Leitfaden präsentiert Ihnen alle notwendigen Schritte, um WinRAR 5. 91 – die aktuellste Version des Programms – herunterzuladen und zu installieren.

1. Schritt: WinRAR herunterladen

WinRAR Version 5. 91 ist sowohl als 64-Bit als auch als 32-Bit Dateidownload erhältlich. Die komplette WinRAR Version ist kostenpflichtig, doch für die meisten Menschen ist die Basisversion ausreichend für Ihre Bedürfnisse. Um die Software herunterzuladen, geben Sie einfach https://www.win-rar.com/start.html?&L=1 in Ihre Adressleiste ein oder suchen Sie “WinRAR Download” in der Suchmaschine Ihrer Wahl und klicken Sie auf das oberste Ergebnis. Klicken Sie anschließend die blaue Schaltfläche “Download WinRAR” auf der rechten Seite Ihres Bildschirms, dann erneut “Download WinRAR”.

2. Schritt: WinRAR installieren

Klicken Sie auf die heruntergeladene WinRAR-Datei, die unten auf Ihrem Bildschirm erscheint, dann auf “Ja”, damit die App Änderungen an Ihrem PC vornehmen kann. Klicken Sie auf “Installieren”. Dadurch wird sofort die kostenlose Probeversion des Programms heruntergeladen, die 40 Tage gültig ist. Klicken Sie auf “Ok”, dann auf “Fertig”, um den Installationsvorgang abzuschließen. Sie können dann die WinRAR-Datei in Ihrem Programmordner finden.

3. Schritt: WinRAR verwenden

Sie können WinRAR auf Ihrem Windows 10 PC am schnellsten finden, wenn Sie danach in Ihrer Startleiste suchen. Mit einem Doppelklick öffnen Sie die Software. Sie können dann RAR-Dateien hinzufügen und diese ganz nach belieben archivieren oder dekomprimieren. Es ist ziemlich einfach, WinRAR zu verwenden, und die Schaltfläche “Hilfe” bietet Ihnen weitere Informationen, falls Sie diese benötigen.

4. Schritt: Erwägen Sie, die WinRAR Vollversion zu erwerben

Während die Nutzung von WinRAR auf Windows und Mac PC kostenlos ist, übt das Programm leichten Druck auf seine Nutzer aus, um die Vollversion zu kaufen, die mit einem geringen Aufpreis pro Benutzer angeboten wird. Nach Ablauf der 40-tägigen Probeversion lässt sich WinRAR weiterhin nutzen. Wenn Sie daher zufrieden mit den Tools der “Probeversion” sind und kein Vielnutzer sind, der die spezialisierteren Funktionen von WinRAR gebrauchen könnte, dann gibt es keinen Grund, nicht einfach weiterhin die kostenlose Version zu nutzen.