So können Sie VLC Media Player herunterladen und installieren

VLC ist eine kostenlose, plattformübergreifende Open-Source Video-Player Software, die sowohl auf dem Desktop als auch auf Handys funktioniert. Die Video-Software unterstützt nahezu alle Multimedia-Dateien. Sie können es verwenden, um DVDs, CDs und verschiedene Streaming-Protokolle auf beliebigen Geräten zu streamen. In diesem Leitfaden finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um VLC Media Player Version 3.0.11 sowohl auf Windows als auch auf Mac zu installieren. Wir bieten Ihnen am Ende dieses Leitfadens auch Informationen für den Download von VLC für Android und iPhone.

1. Schritt: VLC Media Player herunterladen

Geben Sie https://www.videolan.org/vlc/index.de.html in Ihre Adressleiste ein oder öffnen Sie die Suchmaschine Ihrer Wahl und suchen Sie dort nach ““VLC Media Player”. Rechts oben auf der Seite sollte eine orangefarbene Schaltfläche zu sehen sein, auf der “VLC herunterladen” steht. Klicken Sie darauf, um die aktuellste kostenlose Version der Software herunterzuladen. Dieser Schritt ist sowohl für Windows als auch für Mac User relevant. Sie sehen in der Symbolleiste auf dem unteren Teil Ihres Bildschirms, wie das Programm heruntergeladen wird.

Klicken Sie nach dem Download darauf, damit ein Pop-up-Fenster erscheint. Sie werden nun gefragt, ob das Programm Änderungen an Ihrem PC vornehmen darf. Klicken Sie auf “Ja”. Wenn Sie ein Mac-User sind, müssen Sie das Programm eventuell in Ihrem Download-Ordner suchen und dann mit einem Doppelklick auf das Programm klicken, um die Installation abzuschließen.

2. Schritt: VLC Media Player einrichten

Wenn Sie den VLC Media Player auf Windows und Mac installieren, müssen Sie zunächst Ihre Präferenzen und grundlegenden Informationen einrichten. Wählen Sie Ihre Sprache aus und klicken Sie dann auf “Ok”, um Ihre Auswahl auszuwählen. Klicken Sie danach auf “Weiter”, um durch den Installations-Wizard zu gehen. Bei “Komponente auswählen” lassen Sie alles so, wie es ist – es sei denn, es gibt spezifische Komponente, von denen Sie wissen, dass Sie diese nicht installieren möchten. Klicken Sie erneut auf “Weiter”, um zur “Installation” zu gelangen.

3. Schritt: Download-Location auswählen

Falls Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie für das heruntergeladene Programm einen Speicherort aus. Das ist der Ort, an dem das Programm und alle unterstützenden Dateien auf Ihrem PC gespeichert werden. Keine Sorge, wenn Sie nicht aufgefordert werden, einen Speicherort auszuwählen, wenn Sie VLC Media Player herunterladen. Es wird nämlich automatisch heruntergeladen, daher können Sie diesen Schritt auslassen. Klicken Sie auf “Installieren” und dann auf “Fertigstellen”. Um auf den Videolan VLC Media Player zuzugreifen, können Sie einfach mit einem Doppelklick auf das Icon auf Ihrer Homepage klicken.

4. Schritt: VLC Download für Android

Wenn Sie den VLC Media Player herunterladen möchten, um es kostenlos auf Ihrem Smartphone zu verwenden, besuchen Sie die App Store oder den Google Play Store und suchen Sie nach “VLC Media Player”. Tippen Sie auf “Holen” oder “Herunterladen”, um den Video-Player auf Ihr Handy herunterzuladen. Danach werden Sie dann mit Ihren Desktop-Daten einloggen können.