So können Sie Skype herunterladen und installieren

Skype ist eine beliebte Software für Handys und Desktops, die üblicherweise für Video- und Sprachkommunikation genutzt wird. Sie können Skype kostenlos herunterladen und installieren. Wenn Sie also nach einer einfachen Möglichkeit suchen, um mit Freunden und Kollegen in Kontakt zu bleiben, insbesondere wenn diese im Ausland leben, dann kann sich Skype für Sie lohnen. Dieser Leitfaden für Neulinge bietet eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, damit Sie genau wissen, wie Sie Skype für Windows herunterladen und installieren können.

1. Schritt: Skype herunterladen

Geben Sie in der Google Suche oder der Suchmaschine Ihrer Wahl “Skype” ein und drücken Sie “Enter”, um zu suchen. Danach werden die Suchergebnisse angezeigt, wozu auch Skype zählt. Klicken Sie auf den Link zur Website, um die Homepage aufzurufen. Sie können stattdessen auch https://www.skype.com/de/ in die Adressleiste Ihres Browsers eingeben, damit Sie direkt auf die Website gelangen.

Auf der Skype-Homepage sollten Sie die Option “Kostenloses Meeting erstellen oder Skype herunterladen” sehen können. Klicken Sie auf “Skype herunterladen”. Dadurch gelangen Sie zu einer Webseite, die zweigeteilt ist – die linke Seite ist für diejenigen, die Skype auf ihrem Desktop verwenden möchten, und die rechte Seite, wenn Sie Skype auf Ihrem Handy nutzen möchten. In diesem Fall klicken Sie auf “Holen Sie sich Skype für Windows”, da Sie es für Ihren Desktop möchten.

2. Schritt: Skype installieren

Sie werden in der unteren Symbolleiste auf Ihrem Bildschirm sehen, dass Skype als heruntergeladene Datei auf Ihrem Computer geladen wird. Sobald das Lade-Icon verschwunden ist, klicken Sie auf die Registerkarte, was ein Pop-up-Fenster erscheinen lässt, das Sie fragt, “Möchten Sie dieser App erlauben, Änderungen auf Ihrem Gerät auszuführen?” Klicken Sie auf “Ja” und dann auf “Installieren”. Es kann ein, zwei Minuten dauern, bis der Installationsvorgang abgeschlossen ist.

3. Schritt: Ein Skype Konto erstellen

Nachdem Sie den Download und Installationsvorgang abgeschlossen haben, sehen Sie ein neues Icon für Skype unten auf Ihrem Bildschirm – es ist ein blauer Kreis mit einem weißen “S” in der Mitte. Klicken Sie auf dieses Icon, dann klicken Sie auf “Loslegen” und dann “Einloggen oder Erstellen”. Sie können ein Konto erstellen oder sich einloggen, falls Sie bereits ein Konto haben.

4. Schritt: Erwägen Sie Skype fürs Handy

Wenn Sie Skype auf Ihrem Desktop lieben, dann holen Sie es sich auch auf Ihr Handy. Dadurch wird es noch bequemer und einfacher, es unterwegs zu verwenden. Am einfachsten ist es, den Apple Store oder den Google Play Store zu besuchen und dort “Skype” einzugeben. Klicken Sie dann auf das oberste Ergebnis und klicken Sie “Herunterladen”. Nach mehreren Minuten der Installation können Sie sich mit Ihrem Desktop-Benutzernamen und Passwort in die Skype-App Ihres Handys einloggen.

Tech news, reviews, how-tos, who’s whos and more! 

Subscribe to our newsletter